Nightmare came true

I am so sad, I feel so much about the Americans, I feel for them.

I want to say thank you to Senator Schumer, you are such a wonderful man. Thank you, thank you, thank you….

Unfortunately, I must see, that the dream, I had a few weeks ago, before Christmas even, has sadly turned true… I was dreaming about a situation, with some neonazis, who were angry because of a man from them who was killed, he was lying on a floor, he was killed by a colored man, or somebody, and the neonazis were having their dogs with them, bad killer dogs, or as you would say fighting dogs. The whole scene was gruesome and spooky. Then I was a mother of a girl, and I was to be departed, I was dragged out of my home, my child was yelling and screaming, and we were insecure what was about to happen… I told her not to be too worried, I would come back soon…. They forced me to hurry and pushed me into a line of people, who were all to be deported, or to be brought somewhere else… we did not have a clue what was happening and what we had to do and what would await us.

It is so chilling to see, this was already going to happen… and not just a dream. The world is so cruel right now. I want this to end immediately.

 

America is a synonym to me right now

Oh my god… it just struck me in between my eyes: the USA is currently like my own self, building a great wall around themselves, out of fear and denial. So they feel lonely and angry at the same time and fearing of never getting out again, not able to change their now-state at the very moment.

 

Oh my god.

9ani9

Rassisten-Angst

Rassisten und Faschisten bestehen zu 100 Prozent aus Angst, sich selber zu verlieren, Angst vor der ganzen Welt und allem was auf dieser Welt gibt, ausserdem aus christlichem Extremismus, der erst seit ganz kurzem den Frauen das Wahlrecht und einige wenige Rechte in der Welt gegeben hat, ohne die Frauen selber hätte sich noch lange nichts geändert -(abgesehen von den rassistischen Frauen die den Rassisten erlegen sind)  da sind die Rassisten und Faschisten nicht anders als die Islamisten, bei denen Frauen nichts gelten.

Beides, die extremen Faschisten/Rassisten und die  extremen Islamisten,  verachte ich aus tiefstem Herzen. Denn ich bin eine Frau, die sich ungern was sagen lässt und trotzdem will ich schwach bleiben dürfen.

(Wenn es sowas überhaupt gibt, extreme Rassisten und Faschisten, Islamisten, weil das ja eh schon extrem im Allgemeinen ist… alles sehr zu verachten im Ganzen, also kleinkariert ist das jetzt aber egal…)

Lustig, mein Leben gleicht dem einer Frau im vorletzten Jahrhundert, schlechte Bildung (nicht freiwillig), in meinem Fall unverheiratet aber verachtet von der Gesellschaft und daher ans Haus gefesselt, ohne Perspektiven und ohne Zukunft, mit einer ja, Zukunft auf der Straße vielleicht, mehr als verachtet weil ich kinderlos bin und die Menschen bersten nur so von Vorurteilen die sie mir aus Scham nicht mitteilen wollen…. abgesehen von meiner Religion die sie alle nichts angeht die sie aber meinen zu wissen dank meines “Aussehens”, meiner Träume beraubt dank meines Alters, dank der gesellschaftlichen Konventionen, ebenso der Liebe beraubt da ich eben nicht mehr aussehe wie eine zwanzigjährige, alles in allem eine hoffnungslose Aussicht…. und nun noch Amerika, das sich verschließt ein für alle mal. Da habe ich mich gerade von einem Narzissten getrennt, taucht in der politischen Welt die mich noch ein wenig interessiert hätte, ein neuer auf, irgendwie unpraktisch das Ganze. Ich kann der Welt nicht mehr viel abgewinnen….

Kein Geld der Welt könnte mich trösten, kein Job der Welt könnte wieder gut machen, was man mir all die Jahre angetan hat in der beruflichen Landschaft. Kein Mann der Welt könnte mir helfen, zu vergessen, welche seelischen Narben ich dank der Männer erduldet habe.

Und somit frage ich mich, wie sehr mich all die politischen Verwirrungen ärgern müsssen, da sie vielleicht unerheblich sind für mein kleines, unschönes Leben, nach dem niemand gefragt hat und das ich trotzdem durchgezogen habe, weil ich nunmal gläubig bin. Weil ich niemandem weh tun wollte, seit ich Kind bin. Es wird nicht berührt durch die Ereignisse, da es immer schon so war, dass Menschen wie ich nichts gelten, nichts sein sollen und nichts sein dürfen. Dass Menschen wie ich, die nicht dem Prototyp des sportlichen, gesunden, schönen oder karrierebevorteilten Menschen genügen, niemals berücksichtigt werden, es nie wurden und niemals werden.  Und dass ich geboren wurde, dafür können ja auch Präsidenten nichts…  Ich bin der Meinung, dass nach mir niemand gefragt hat, und ich weiß es auch sicher, durch Erzählungen, Aussagen, familiärer Missachtung…  es ist verrückt, aber ich habe eine Familie die die Werte von Trump sicher hoch hält, ähnliche Werte hat wie dieser verrückte Mann: lachen über Behinderte, Menschen verachten, die es bis zum 30. Geburtstag nicht geschafft haben, keine Berührung mit irgendwelchen Ausländern oder Schwarzen, Paranoia vor Veränderungen und das Hochhalten von Materialismus.  Ohne Herz. Vor allem aber ohne Verstand.

Die Welt mag machen was sie will – das tangiert mich nicht mehr, denn ein Leben ohne Liebe oder Freundschaft ist nichts, das wollte ich so nie. Es mag ein Krieg ausbrechen, aber die Menschen werden sich im Untergrund gegen die Mächtigen verbünden, das weiß ich. Egal wer mir das glaubt oder nicht, ich habe es geträumt und es wird schon die ganze Zeit wahr, langsam, aber ziemlich sicher… egal wie es wird, die Menschen werden sich vereinen und wieder zusammen arbeiten müssen. Und das ist doch auch eine Hoffnung, auch wenn für mich die Welt nicht mehr relevant ist. Ihr anderen macht das schon… ihr schafft das. 21seeroose8 Nur ich kann nicht mehr viel dazu beitragen, ich habe alles hinter mir.

Und doch gibt es viel Liebe auf der Welt, nur profitiere ich nicht davon, aber um mich geht es ja auch nicht immer, eigentlich geht es nie um mich. Ich möchte, dass die Welt anhält damit ich aussteigen kann…  und hinterher werde ich einfach behaupten, ich wäre nie da gewesen, das ist einfach eine Alternative Wahrheit.

So hieß mein Blog früher, auf Blog.de:  “AlternativLeben”. Witzig, aber auch sehr, sehr traurig. Denn alles ist eigentlich alternativ bei mir, im Grunde aber eher ” relativ”.  Und das heißt ja mit den Augen des “Präsidenten der merkwürdigen Staaten von Amerika”, dass ich nicht existiere. Alternativ gibt es nämlich nicht. Aber gibt es überhaupt arme Menschen ohne Perspektiven? Manche reichen Menschen glauben, dass es ein Gerücht sei, dass jemand kein Geld hat. Naja, ich muss jetzt aufhören, sonst geht das hier ins unermessliche, alternative Geschwafel. Und das ist ja sicher auch nicht gewollt.  Nur soviel: ich rede/schreibe bis mich der illegitime Präsident der USa abschaltet. Das sei gewiss.

 

globe

 

God hates the poor???? Interesting…

God must be a very hateful man. So he hates the poor and detests them? Interesting sight.

So, yes, Mr Trumps Presidency must be God given, because Trump also hates the poor.

And obviously, God hates so much more people, women, colored people, disabled people… and all that are gay or lesbian. What a funny world, I must be driven into another dimension. Because so far, I was sure God loves all those people, because they were born, simple as that.

Trump will not understand this though. Poor guy.

The lying President, where is Batman, Spiderman and them all?

This is all a nightmare. To me, the things in USA seem to be like a comic strip, not real at all. More like unreal. May this not be for long…

I wish there was a real Spiderman or Batman. We need them now.

Thanks to all those protesters, and you have my inner understanding. Sadly I can’t be with you there…

but you are definitely right. But stay safe… please.

It breaks my heart as I am writing this. This can’t for real take 4 long years… honestly.

This world annoys me so much, with this system that is so full of lies. Their rich and safe world is blocked and hidden,  only  a safe world for their own spouse and kids and families, not for those, who they just sworn to give peace to or who they sworn to protect, that is the American people, All of them.

Liar!!!!!!!!!!!!!!!

286avatar-2004